- Swiss Migraine Trust Foundation -
- Förderverein Migraine Action -

Förderverein Migraine Action

Kopfschmerzarten

Kopfschmerz ist nicht gleich Kopfschmerz.

Chronische Kopfschmerzen sind eine eigenständige Erkrankung, sie gehören inzwischen zu den häufigsten chronischen Erkrankungen überhaupt. Im Jahre 1988 publizierte die Internationale Headache Society (IHS) erstmals die Definition der verschiedenen Kopfschmerzen. Am internationalen Kopfwehkongress in Rom im September 2003 wurde bereits die 2. Version vorgestellt. Es werden heute über 190 verschiedene Arten von Kopfschmerzen unterschieden.

Manchmal kann man sogar verschiedene Kopfschmerztypen bei einer Person finden.

Die sorgfältige ärztliche Diagnose der jeweiligen Kopfschmerzart ist Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung. Aufgrund der weitgehenden Unkenntnis der Ursache der verschiedenen Kopfschmerzen, entschloss man sich, diese Erkrankungen anhand der erfassbaren Symptome zu klassifizieren und in 2 Hauptgruppen zu unterteilen: die primären Kopfschmerzen und die sekundären Kopfschmerzen.